» » Feng Shui Farben für das Schlafzimmer

Feng Shui Farben für das Schlafzimmer

eingetragen in: Allgemein | 0

Feng Shui handelt von Balance und Harmonie in unseren Umgebungen. Das Schlafzimmer ist ein sehr wichtiger Raum (wir verbringen den größten Teil unseres Tages dort), so viele Menschen fragen natürlich, wie sie ihr Schlafzimmer mit einer Farbauswahl nach Feng Shui verbessern können. Wenn wir über Schlafzimmerfarben sprechen, ist es auch wichtig, die Wichtigkeit der anderen Räume in Ihrem Haus zu erkennen. Verbessern Sie Ihr Schlafzimmer, ohne die anderen vorteilhaften Bereiche Ihres Hauses zu verbessern, bietet Ihnen nicht die vollen Vorteile von Feng Shui. Bei Feng Shui geht es darum, die Energie in Ihrer vollständigen und gesamten Umgebung auszugleichen.

Mit diesem gesagt, hier sind einige Feng Shui Tipps für Ihr Schlafzimmer zu berücksichtigen …

Übertreiben Sie nicht die hellen Farben in Ihrem Schlafzimmer. Helle Farben sind lebendig und bewegend. Je mehr helle Farben verwendet werden, desto schwerer wird es sein, zu schlafen. Dies gilt auch für Pflanzen und insbesondere Wasser. Pflanzen und Wasser manifestieren Yang-Energie und verursachen im Schlafzimmer dieselben Probleme wie helle Farben. Die Farben für Pflanzen und Wasser sind grün, schwarz und blau. Helle Farben, die man vermeiden sollte, sind rote, kräftige Orangen oder leuchtend gelbe. Fluoreszierende Farben kommen nicht in Frage!

Bilder von sich bewegendem Wasser können ebenfalls Probleme verursachen. Wenn Sie ein Bild von einem Wasserfall, Fluss oder Meer in Ihrem Schlafzimmer haben, ist es eine kluge Idee, es zu bewegen. Leider können Aquarien im Schlafzimmer auch Schlafprobleme verursachen und sollten bewegt werden. Obwohl Sie Rot im Schlafzimmer vermeiden sollten, kann ein kleiner Hauch von Rot Ihr Sexleben aufpeppen! (Rot ist Feuer, also zünden angezündete Kerzen als rot an.)

Dunkle Farben (Brauntöne) sollten im Schlafzimmer verwendet werden, nicht jedoch an den Wänden. Wenn Sie die Wände des Schlafzimmers mit einer dunklen Farbe bemalen, könnte Ihnen das beim Schlafen helfen, aber Sie werden sich am Morgen nicht verjüngen. Dunkleres Dekor sollte verwendet werden, um die Atmosphäre des Raumes zu kippen, ohne dass Sie sich wie bei einer Beerdigung fühlen. Sie müssen nicht nur braun verwenden, wählen Sie dunklere Farben und Designs, die für Sie entspannend sind.

Wenn Ihr Zimmer bereits sehr dunkel ist (z. B. holzgetäfelt) und Sie keine Änderungen daran vornehmen können, sollten Sie erwägen, jedes “gelbe Licht” zu ändern, um Glühlampen zu helleren, weißeren Glühbirnen zu machen. Das Öffnen der Jalousien während des Tages wird auch das Gefühl der Zimmer dramatisch verbessern. Wenn es in der Nacht dunkel ist, gleichen Sie tagsüber die Helligkeit aus. (Es ist sehr vorteilhaft, wenn Sie gelegentlich alle Räume öffnen, indem Sie alle Jalousien öffnen.)

Beim Malen des Schlafzimmers ist die Verwendung von Pastellfarben die beste Wahl. Die besten Farben hängen von der Himmelsrichtung des Raumes ab. Um die Kompassrichtung Ihres Hauses zu bestimmen, zeichnen Sie den Umriss Ihres Hauses auf ein Stück Papier und teilen Sie das Haus in 9 gleiche Abschnitte auf (3 unten, 3 quer). Verwenden Sie einen Kompass, um herauszufinden, in welche Richtung Norden ist, und beschriften Sie jede Box entsprechend dieser Kompassrichtung (Norden kann in einer Ecke sein). Hier sind die Farbkombinationen:

– NE, Center oder SW: Die hier befindlichen Räume sollten in erdigen Pastelltönen gehalten sein, einschließlich eines leichten Gelbstichs.
– NW oder W: Die hier befindlichen Räume profitieren von Metall, also verwenden Sie einen weißen Farbton.
– SE oder E: Die SE und East profitieren von der Farbe Grün, aber Sie sollten diese Farben nur verwenden, wenn der Raum als Studie verwendet wird. Dann wäre ein Grünton perfekt. Ansonsten verwenden Sie pastellige erdige Farben einschließlich Gelb. Weiß ist hier nicht hilfreich, da es die produktiven Eigenschaften der SE und des Ostens zerstört. Diese Richtungen sind mit Reichtum verbunden.
– S: Der Süden profitiert von Rot. Wenn Sie hier Rot verwenden möchten, verwenden Sie es sparsam, da zu viel Unruhe im Bett verursacht. Verwenden Sie Weißabstufungen für die Wände.
– N: Der Norden profitiert von Blau und Schwarz (Wasser). Da Sie kein Wasser verwenden können, versuchen Sie stattdessen Weiß, da Weiß (Metall) mit den Vorteilen von Wasser helfen wird, ohne Wasser zu verwenden.

Ich weiß, dass dies eine Enttäuschung sein könnte, da einige von euch, die das hier gelesen haben, hofften, zu hören, dass ein Zimmer mit fluoreszierender Orange einen internationalen Filmstar über Nacht macht! Bei Feng Shui geht es jedoch um Balance und Harmonie. Daher ist die Verwendung von hellen, pastelligen Farben die beste Wahl beim Malen der Wände.

Es gibt einige andere wichtige Feng Shui Tipps, die Sie beachten sollten, einschließlich der Bestimmung, welche Himmelsrichtungen Ihnen am meisten Glück bringen – und welche Sie um jeden Preis vermeiden sollten.

Letztes Update am 25. August 2019 6:43